bahnorama wird abgerissen

Ursprünglich war geplant, nach der Fertigstellung des Hauptbahnhofes das bahnorama zum Nordwestbahnhof zu versetzen, um dort die Bautätigkeiten beobachten zu können. Dieser Plan hat sich leider zerschlagen und so hat die ÖBB einen Käufer gesucht und gefunden, der aber das bahnorama nicht abbaute.

Das bahnorama hat einige Architekturpreise* gewonnen und es wurde von über 350.000 Menschen besucht. Trotzdem war kein Interesse von der ÖBB und der Gemeinde Wien (Grundeigentümerin) vorhanden, den Aussichtsturm weiter zu betreiben. Eine vertane Chance. Der Aussichtsturm wäre sicher bei einer entsprechenden Bewerbung auch für Touristinnen und Touristen interessant gewesen.

Jetzt wird der Turm und Veranstaltungsraum zwangsweise durch die Gemeinde abgerissen.

Bilder vom Abriss der Veranstaltungsgebäude:

SANYO DIGITAL CAMERASANYO DIGITAL CAMERASANYO DIGITAL CAMERA

Architekturpreise*:

wienwood 2015: https://schaffnerin.wordpress.com/2015/10/22/auszeichnung-fuer-das-bahnorama/

Holzpreis des Landes NÖ: https://schaffnerin.wordpress.com/2012/11/14/weitere-auszeichnung-fur-das-bahnorama/

Designpreis und SOLID-Bautech-Preis: https://schaffnerin.wordpress.com/2011/09/27/designpreis-fur-das-ausstellungs-und-informationszentrum-bahnorama/

Advertisements

2 Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: