Südbahnhofbrücke geht am 1. August in Betrieb

Umleitungsverkehr wird über die Südbahnhofbrücke geführt.

Die Bauarbeiten zur Fertigstellung der Unterführung der Gudrunstraße unter der Bahn und der Bau einer Gleisverbindung von der Linie 6 zur neuen Umkehrschleife der Linie D, macht eine Sperre der Gudrunstraße vom 1. August bis 3. September erforderlich.

Eine lokale Ausweichroute für den Autoverkehr führt von der Gudrunstraße in die Eva-Zilcher-Gasse über die Südbahnhofbrücke in die Faradaygasse, in die Hüttenbrennergasse und über die Arsenalstraße in die Geiselbergstraße.  Stadteinwärts verläuft die Route ab der Geiselbergstraße über Kujanikgasse, Spinngasse und Schlechtastraße in die Gänsbachergasse und ab der Faradaygasse über dieselbe Strecke wie stadtauswärts.

Advertisements

2 Antworten

  1. Tatsächlich. Seit 1.8. rollt der Verkehr, und ziemlich flott, so als wollten die Lenker die Brücke schnell hinter sich bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: