Neue Aufnahmen vom Arsenalsteg

Vor circa einem Monat wurde das Tragwerk über der Arsenalstraße eingehoben. Links ist der Turm zu sehen, in dem die beiden Aufzüge installiert werden. Rechts neben dem Aufzugsturm.

Die Lasten des Brückentragwerkes werden durch die beiden schrägen Stützen in die beiden Betonklötze geleitet und von diesen weiter in den Untergrund.
Der Aufzugsturm ist schon teilweise mit Glas verkleidet. Links daneben die Treppen.

Werbeanzeigen

3 Antworten

  1. Einen Architekturpreis bekommt das monströse Ding (hoffentlich) nicht. Wie hätte der Abgang wohl ausgesehen, wäre er, wie urspr. gedacht, in gerader Linie der Brücke auf Arsenalgrund realisiert worden?

  2. Nicht viel anders. Die Konstruktion wäre ein wenig einfacher gewesen, da man alles symmetrisch ausgeführen hätte können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: