Rasengleis für die Linie D

Die Linie D wird  von der Alfred-Adler-Straße bis zur Absberggasse verlängert. Die Trasse wird als Rasengleis ausgebildet.

Der Unterbau (Fundament) für die Schienen.

Der noch eingeschalte Unterbau im Bereich der Hlawkagasse.

Der noch eingeschalte Unterbau im Bereich des Sonnwendcampus.

Werbeanzeigen