Open Piano for Refugees am Hauptbahnhof

Open Piano for Refugees platziert einen frei zugänglichen Flügel am Hauptbahnhof in Wien.

vom 25.-27.01.2019
von ca. 10 – 21 Uhr

Alle dürfen spielen. Alle dürfen zuhören. Alle sind willkommen! Also kramt die verstaubten Notenblätter hervor und los geht’s.

Mit den eingenommenen Spenden eröffneten wir im März 2018 in Wien das vermutlich erste soziale Musikinstitut namens DoReMi, welches vor allem die Inklusion von geflüchteten und sozial benachteiligten Menschen (mit und ohne Migrationshintergrund) fördern soll. Geflüchtete sind dabei nicht nur Schüler sondern tw. auch Lehrer und unterrichten Instrumente wie Oud, Saz, Klavier, Gitarre, Orientalische Percussion, Jazz-Gesang und Arabischer Gesang. Musik unterscheidet weder zwischen Sprache, Religion noch Herkunft. Musik verbindet!
näheres seine www.openpianoforrefugees.com.

Werbeanzeigen

2 Antworten

  1. Ich hatte Gelegenheit, am Bahnhof Floridsdorf dabei zu sein. Zwar nur als Zuseher, aber doch. Eine tolle Idee ein sehr schönes Erlebnis. Lg Wolfgang

  2. Danke für die Rückmeldung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: