Aufgang zum „The Icon Vienna“

Lange Zeit befand sich am Ende des Bahnsteigs der Schnellbahnstation Richtung Floridsdorf eine provisorische Wand.

Die Wand wurde jetzt entfernt und der Aufgang ins „The Icon Vienna“ wurde sichtbar. Bis zur Eröffnung de „The Icon Vienna“ im Herbst wird der Aufgang fertig gestellt sein.

Sichtbar ist die Treppe hinauf ins „The Icon Vienna“. Es wird sicher auch einen Aufzug geben, vielleicht auch eine Rolltreppe, Beide sind von dem Standpunkt, von dem aus das Foto gemacht wurde, nicht sichtbar.

Werbeanzeigen