Nachbarschaftsgarten im Sonnwendviertel

Auf der zukünftigen Trasse für die Straßenbahnlinie D wurde ein provisorischer Gemeinschaftsgarten  eingerichtet, der letztes Jahr in den Helmut-Zilk-Park übersiedelte.
In der Zwischenzeit blüht und gedeiht es im Sonnwend-Garten. Obwohl noch nicht alles fertig ist.

Der provisorische Garten auf der zukünftigen Trasse der Linie D

Der Sonnwend-Garten vor der Übersiedelung des Gemeinschaftsgarten.

Kleine und große Paradeiser (Tomaten) im Gemeinschaftsgarten. Noch sind sie grün, aber ein paar Sonnentage und sie werden schön rot.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: