Wohnen am Schweizergarten

Wohnen am Schweizergarten – Foto: DMAA/SIGNA

Gegenüber des Belvedere 21 entlang der Canettistraße entsteht „Wohnen am Schweizergarten“, ein Wohn- und Bürogebäude. Das Projekt ist das Ergebnis eines Wettbewerbs, der Mitte 2015 durchgeführt wurde. In das Siegerprojekt des renommierten Architekturbüros Delugan Meissl Associated Architects wurde auf Empfehlung der Jury eines der Wohnhochhäuser aus dem Wettbewerbsbeitrag von Coop Himmelblau integriert.

In zwei Türmen mit rund 60 Meter Höhe werden ca. 450 Wohnungen entstehen. In einem dritten Turm von gleicher Höhe wird über acht Geschoße ein Hotel untergebracht, im Rest Büros.

Die Bauarbeiten haben schon begonnen und die Rohbauarbeiten werden gegen Ende 2019 abgeschlossen sein.

Blick in die Baugrube von der Arsenalstraße aus. Im Hintergrund der Hauptbahnhof

Blick in die Baugrube vom Hauptbahnhof aus. Links der Erste Campus. Im Hintergrund das Belvedere 21.Am rechten Bildrand der Büroturm des Belvedere 21.

 

Werbeanzeigen

Eine Antwort

  1. […] Blick auf den Hotelkomplex von der Canettistraße aus. Dieser blick wird in wenigen Wochen versperrt werden durch das Gebäude „Wohnen am Park“ https://schaffnerin.wordpress.com/2018/08/26/wohnen-am-schweizergarten/ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: