Das neueste vom „Stelzenhaus“

Keine Rede mehr von Luxuswohnungen ist beim Projekt „Parkapartments am Belvedere“. SIGNA hat einen Joint Venture mit der Hyatt Gruppe einem international renommierten Hotelpartner gewonnen und das Projekt mutiert zum Projekt PARKHOTEL AM BELVEDERE und wird unter der Marke Andaz als Lifestyle-Boutique-Hotel von Hyatt betrieben. Das Hotel beinhaltet über 300 Zimmer, einen 2.200 Quadratmeter großen Konferenzbereich inklusive eines 700 Quadratmeter großen Ballsaals. In 60 Meter Höhe im 16. Stockwerk entsteht eine Skybar mit Ausblick über den Schweizergarten in Richtung Belvedere.
Weitere Informationen: http://www.signa.at/de/signa-times/parkhotel-am-belvedere.html

Auf einem Werbeschild am Bauzaun Ecke Arsenalstraße/Alfred-Alfred-Straße wird aber noch für Parkapartments geworben, siehe letztes Foto und nicht für ein Hotel.

Blick auf die Baustelle von der Arsenalstraße am 02.01.2017

Blick auf die Baustelle von der Arsenalstraße am 02.01.2017

Blick auf die Baustelle von der Canettistraße am 02.01.2017

Blick auf die Baustelle von der Canettistraße am 02.01.2017

Blick auf die Baustelle von der Alfred-Adler-Straße am 03.01.2017

Blick auf die Baustelle von der Alfred-Adler-Straße am 03.01.2017

Werbeschild für die Parkapartments

Werbeschild für die Parkapartments

 

 

Advertisements

2 Antworten

  1. Mein Eindruck ist, dass beide(!) Projekte verwirklicht werden. Die Parkappartments sind bereits in Bau, die Bauarbeiten am Hotel-Projekt wurden am nördlichen Rand des Grundstücks noch nicht begonnen.

  2. […] Blick vom Helmut-Zilk-Park zum „Stelzenhaus“  hat man noch einige wenige Jahre. Zwischen dem Zaun und der Bahn werden noch Wohngebäude […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: