Bunte Fassadengestaltung am Wiedner Gürtel

wg-bunt

Ein wenig Farbe und der Gürtel schaut gleich viel freundlicher aus. Ohne jede künstlerische Ambitionen, nur ein einfaches Konzept aus verschiedenen Farben über mehrere Fassaden hinweg erzielt eine große Wirkung.

 

Advertisements

2 Antworten

  1. Es gibt sehr wohl künsterlische Ambitionen hinter diesem Projekt. Auftraggeber ist die Erste Bank. Die Farben richten sich nach den Farben der EURO Geldscheine.

  2. Danke für die Rückmeldung. Ja, Sie haben recht. Zum Zeitpunkt, zu dem ich diesen Artikel verfasst habe, wusste ich noch nichts von dem Kunstprojekt der Ersten Bank. Nach Recherchen habe ich vom „Canaletto Blick“ erfahren. Siehe https://wieden.gruene.at/themen/kunst-kultur/der-canaletto-blick. Auf diesem Blog habe ich dies, ich gebe zu, sehr spät gestellt und zwar vor zwei Tagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: