Gruppen im Baugruppenverfahren Hauptbahnhof

Derzeit läuft die erste Stufe des Baugruppenverfahrens für das Gebiet Leben am Helmut-Zilk-Park im Areal des Wiener Hauptbahnhofs. In diesem Verfahren werden 4 Grundstücke speziell für Baugruppen verkauft, und zwar zum Fixpreis im Konzeptwettbewerb. Das heißt, interessierte Gruppen arbeiten jeweils ihr Konzept aus und eine Jury (Quartiersentwicklungsgremium) wählt anhand dieser Konzepte die am besten geeignete Gruppe für jedes Grundstück aus. Einige der Gruppen, die  sich bewerben wollen, werden im Folgenden dargestellt:

Parkside
wird ein Baugruppenhaus mit ca. 30 Wohnungen im Eigentum,
Lage: direkt am Helmut Zilk-Park im Sonnwendviertel, mit dem Rad 3 min zum  Hauptbahnhof oder zur U1 Keplerplatz.
Kosten: Gesamtkosten sind mit 3450,- Euro je m2 Nutzfläche limitiert, das heißt Bau- inklusive sämtlicher Nebenkosten, Steuern und Abgaben, Mindestens 25 % Eigenmittel sind erforderlich.
Baustandard: Passivhaus mit erhöhtem Schallschutz und hohem Fensteranteil, großzügiger Balkon oder Terrasse für jede Wohnung.
Einrichtungen: Gemeinschaftsräume im Erdgeschoß und gemeinsamer Dachgarten samt Lounge, große Radgarage.
Termine: Nächstes Treffen erste Maiwoche, Bewerbung fürs Grundstück Ende Mai, Bezug Herbst 2017.
Kontakt: Fritz Oettl, office@cofabric.at oder einfach anrufen 0677 6114 5212.

Baugruppenprojekt BIKES AND RAILS am Hauptbahnhof sucht MitbewohnerInnen!
Die Baugruppeninitiative BIKES AND RAILS möchte ein Projekt am Hauptbahnhof auf Schiene bringen!
Allgemeines Leitbild der Initiativgruppe ist ein sozial nachhaltiges, urbanes und umweltbewusstes Wohnen & Arbeiten in der Stadt. Ohne ideologische Festlegungen soll nachbarschaftliche Gemeinschaft im Generationenverbund und in Vielfalt gelebt werden. Kernpunkte sind:
–          ökologische Bauweise
–          kompakte und flexible Wohnungen
–          Räume für Begegnung
–          umweltbewusste Mobilität (mit Fokus auf das Fahrrad)
–          Kostengünstigkeit
Sind Sie interessiert? Dann senden Sie eine E-Mail an bikesandrails@wohnbund.at. Wir schicken Ihnen dann gerne nähere Informationen und laden Sie zum nächsten Informationsabend ein!

Übernommen aus dem Newsletter der Initiative für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen

Advertisements

2 Antworten

  1. […] der Ausschreibung für ein Grundstück am Sonnwendviertel reicht die Baugruppe “Bikes and Rails” ihr Konzept ein. Im Sommer 2015 erfolgte der […]

  2. […] Areal des Hauptbahnhofs (“Leben am Helmut-Zilk-Park”, östlich des Parks) zwei Verfahren für Baugruppen und Quartiershäuser   durch, bei denen sehr gute Projekte ausgewählt wurden. Eine Übersicht dazu findet sich auf […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: