Eine positive Meldung: Endlich Radständer bei der S-Bahn Haltestelle Quartiere Belvedere

SANYO DIGITAL CAMERA

In den letzten Tagen wurden endlich zehn Radständer am Gehsteig bei der S-Bahn Haltestelle Quartiere Belvedere montiert. Jetzt können die RadfahrerInnnen ihre Räder wieder ordentlich abstellen. Siehe https://schaffnerin.wordpress.com/2014/06/24/bei-der-s-bahnhaltestelle-quartier-belvedere-sind-radstander-dringend-erforderlich/

Die wichtigsten Stationen der Öffis sind mit dem Rad gut erreichbar und daher sind Abstellanlagen für Räder ein wichtiges Glied in der Wegekette. Die ÖBB und die Wiener Linien sind daher gut beraten, für genügend Radabstellanlagen zu sorgen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: