Rad-Expeditionen und Grätzel-Spaziergänge rund um den Hauptbahnhof

Wien (OTS) – Seit gestern Freitag, 09.05. heißt es wieder in die Pedale treten, um das Areal rund um den entstehenden Hauptbahnhof und Stadtviertel zu erkunden. Was 2012 erstmals von der Projektleitung Hauptbahnhof der Stadtbaudirektion Wien in Zusammenarbeit mit den lokalen Gebietsbetreuungen Stadterneuerung erfolgreich angeboten wurde, steht auch heuer wieder auf dem Programm: Mit dem eigenen Fahrrad das Areal inner- und außerhalb des größten Stadtentwicklungsprojektes zu erkunden. Gemeinsam mit jeweils zwei ExpertInnen können dabei Interessierte mit ihrem eigenen Fahrrad wertvolle Infos über Wiens interessanteste Großbaustelle kennen lernen. Insgesamt werden fünf Termine angeboten. Pro Tour können jeweils maximal 15 Personen teilnehmen. Voraussetzung ist ein Mindestalter von 18 Jahren. Am Ende der etwa dreistündigen Tour besteht noch die Möglichkeit, das bahnorama bzw. den Turm gratis zu besichtigen.
Anmeldung unter radtour@wien-event.at bzw. T: 01/319 82 00

 

Spezialprogramm für FußgängerInnen

Neu im heurigen Programm sind Spezialangebote für FußgängerInnen. Gestartet wird hier am 22.5. mit einer historischen Erkundung des Schrankenberg-Viertels. Es folgen botanische Führungen (23.5., 12.9.) bzw. eine fußläufige Erkundung der Argentinierstraße (24.6.), wie auch eine literarisch aufgesetzte Exkursion durch das Arsenal (1.8.). Für die jeweils etwa zweistündigen Touren stehen Guides mit entsprechender Expertise zu den jeweiligen Themen zur Verfügung. Sowohl Radtouren wie auch Grätzel-Spaziergänge werden gratis angeboten.
Anmeldung unter: graetzelspaziergang@wien-event.at bzw. T: 01/319 82 00 (max. 25 Personen pro Grätzel-Führung).

 

Termine im Überblick

Rad-Expeditionen:

  • 27.6., 16.00 Uhr, Treffpunkt: Planungswerkstatt (1., Friedrich-Schmidt-Platz 9)
  • 18.7., 16.00 Uhr, Treffpunkt: Robert-Hochner-Park (3., Karl-Farkas-Gasse/Marianne-Hainisch-Gasse)
  • 29.8., 16.00 Uhr, Treffpunkt: Planungswerkstatt (1., Friedrich-Schmidt-Platz 9)
  • 19.9., 15.00 Uhr, Treffpunkt: Planungswerkstatt (1., Friedrich-Schmidt-Platz 9)

Grätzel-Spaziergänge:

  • 22.5., 16.00 Uhr, Schrankenberg-Viertel, Treffpunkt: 10., Puchsbaumgasse/Absberggasse
  • 23.5., 16.00 Uhr, Botanische Exkursion Arsenal, Treffpunkt: Eingangsbereich S-Bahn-Station „Quartier Belvedere“
  • 24.6., 18.15 Uhr, Argentinierstraße neu entdecken, Treffpunkt: 4., Argentinierstraße/Paniglgasse
  • 1.8., 16.00 Uhr, Literarische Exkursion Arsenal, Treffpunkt: Innenhof Objekt 1, 3., Arsenal
  • 12.9., 16.00 Uhr, Botanische Exkursion Arsenal, Treffpunkt: Eingangsbereich S-Bahn-Station „Quartier Belvedere“

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: