Rautendach vollendet

SANYO DIGITAL CAMERA

SANYO DIGITAL CAMERA

Der Bau des Rautendaches war eine logistische Herausforderung. Es besteht aus 14 individuellen Rauten, ist 200 Meter lang und 120 Meter breit und überspannt 31.000 Quadratmeter Fläche. Ca. 7.000 Tonnen Stahl, das entspricht ungefähr dem Gewicht des Eiffelturms, wurden verbaut.

Die Bauarbeiten liegen laut Auskunft der ÖBB im Zeitplan und gehen in die Zielgerade. Der Eröffnung des Bahnhofes am 14. Dezember steht nichts im Wege.

Das Einkaufszentrum mit seinen Gastronomiebetrieben geht schon vorher im Herbst in Betrieb.

FOTOs vom Beginn der Bauarbeiten siehe https://schaffnerin.wordpress.com/2011/06/24/tag-der-offenen-baustelle-2/

 

Wie 2012 angekündigt (siehe https://schaffnerin.wordpress.com/2012/07/11/hauptbahnhof-wien-ist-der-erste-bahnhof-osterreichs-mit-solardach-zur-energiegewinnung/), wurden auf den Dächern über den Bahnsteigen Photovoltaik-Paneele installiert, die etwas klein geraten sind. Da die Installation erst beschlossen wurde, als das Rautendach schon im Bau war, war aus statischen Gründen mehr nicht möglich.

 

Auf den flachen Teilen über den Bahnsteigen kann man die Photovoltaik-Paneele erkennen.

Auf den flachen Teilen über den Bahnsteigen kann man die Photovoltaik-Paneele erkennen.

 

 

Advertisements

2 Antworten

  1. […] Im April wurde das Rautendach vollendet. Fotos vom bahnorama aus auf das Rautendach von oben siehe https://schaffnerin.wordpress.com/2014/04/12/rautendach-vollendet/ […]

  2. […] Es wurde nur auf den Dächern über den Bahnsteigen Voltaik-Paneele montiert. Siehe: https://schaffnerin.wordpress.com/2014/04/12/rautendach-vollendet/ Die Forderung. die Lärmschutzwände aus Voltaik-Paneelen zu bauen, wurde nicht verwirklicht. Im […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: