Der Erste Campus

Im neuen Headquarter an der Ecke Wiedner Gürtel/Arsenalstraße werden zum ersten Mal alle Mitarbeiter der Erste Bank Österreich und den in Österreich ansässigen Tochtergesellschaften vereint sein.

Statt viel Zeit für die Wege zwischen den Standorten zu opfern, wird die Zusammenarbeit gestärkt und den Mitarbeitern ein modern ausgestatteter und inspirierender Arbeitsplatz geboten. Höchste Baustandards sorgen für Wirtschaftlichkeit und senken so die Betriebs- und Energiekosten.

Durch neue Technologien und Service-, Freizeit- und Nahversorgungseinrichtungen in den öffentlich zugänglichen Teilen, bietet der Erste Campus ein angenehmes Arbeitsumfeld mit einer hohen Arbeits- und Lebensqualität für die Mitarbeiter. Schließlich soll das Arbeiten auch Spaß machen und in eine moderne und urbane Umgebung wie dem Quartier Belvedere eingebunden sein.

Der Erste Campus wird ein Kundenberatungscenter, ein Auditorium mit 500 Plätzen, das sogenannte Financial Literacy Center (das ist ein Ort, an dem man sich über Geld bilden kann), enthalten. Diese unterschiedlichen Nutzungen werden dazu führen, dass im Campus nicht nur zu den Verwaltungskernzeiten von 7 Uhr bis
schätzungsweise 17 Uhr reger Betrieb herrscht, sondern auch durch Veranstaltungen bis 22 Uhr oder 23 Uhr im Auditorium bis in die späten Abendstunden.

Das Erdgeschoß des Campus ist zumindest ein halböffentlicher Raum. Neben einem Bankbetrieb wird es auf der Gürtelseite einen Kindergarten und neben der Gastronomie auch Geschäftslokale geben.

Im Erste Campus werden über 4000 Leuten arbeiten. In der Garage gibt es 600 Parkplätze, wobei ein Teil Kundenparkplätze sind. Daher wird ein Großteil der Leute durch den öffentlichen Raum im Quartier Belvedere in den Campus kommen und so zur Belebung der Erdgeschosszone beitragen.

Die Besiedelung erfolgt ab 2015. Die Bank wird vom ersten Tag an in Betrieb sein, ebenso der Kindergarten. Die weiteren Nutzungen werden erst nach 2015 anlaufen.

http://www.erstecampus.at/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: