Sonnenviertel S/4

Aus dem Bauträger-Wettbewerb für das Baufeld C0.4 im Sonnwendviertel sind BKK-3 gemeinsam mit Arch. Lainer & Partner als Gewinner hervorgegangen. Die besondere Zielsetzung des Projekts „Sonnenviertel S/4“ ist es, mit kompakt geschnittenen „SMART-Wohnungen“ leistbaren Wohnraum für alle Gesellschaftsschichten anzubieten.

Im Sonnwendviertel entsteht am Eingang zum Helmut Zilk Park auf dem Baufeld C.04 ein Gebäude mit einer außergewöhnlichen Nutzungsvielfalt. Auf rund 29.900 Quadratmeter Bruttogeschossfläche werden 247 Wohnungen errichtet. Weiters werden ein Wohn- und Pflegeheim mit Wohngruppen, Wohngemeinschaften für betreutes Wohnen, eine Wohngemeinschaft für Jugendliche „Wohnen 2000“, ein Kindergarten, ein Café, Begegnungsräume, Gemeinschaftsräume, ein Caritas Stützpunkt und Kleingewerbeflächen im Erdgeschoss geplant.

Abgerundet wird das Programm durch Erschließungs- und Freiraumflächen die den Mietern gut nutzbare Interaktionsräume bereitstellen.

Die Erste gemeinnützige Wohnungsgesellschaft „EGW-Heimstätte“ und die gemeinnützige Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft m.b.H., „Heimat Österreich“ planen das Gebäude bis 2015 fertig zu stellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: