Neue Radwege im Zuge des Gürtelumbaus

Grundsätzlich ist die Planung des Radwegenetzes rund um den Hauptbahnhof gut. Leider gibt es einige Schwachstellen im Netz.

Auf der nördlichen Seite des Gürtels gibt es vom Südtiroler Platz bis zur Arsenalstraße einen Zweirichtungsradweg, der durch den Schweizergarten bis zur Schweizergarten Straße verlängert wird. Siehe auch Zweirichtungsradweg

Hier quert der Radweg den Gehweg

Sehr problematisch wird die Querung des stark frequentierten Gehwegs vor der Schnellbahnstation Südbahnhof. Hier sind neben vielen UmsteigerInnen auch viele TouristInnen unterwegs, die das Belvedere oder das 21er-Haus besuchen.

Auf der südlichen Seite des Gürtels, auf der Seite des 4. Bezirks, gibt es einen Einrichtungsradweg von der Prinz-Eugen-Straße bis zur Argentinierstraße. Wer weiter in den Westen will, der muss über die Argentinierstraße in die Schelleingasse ausweichen. Hier verlangen die Grünen eine Verlängerung des Radweges von der Argentinierstraße bis zum Südtiroler Platz.

RadfahrerInnen, die vom Südtiroler Platz kommen, ist es unmöglich, legal in die Jaquingasse zu gelangen. Hier verlangen die Grünen einen Radweg von der Prinz-Eugen-Straße zur Jaquingasse, da es keine Möglichkeit auf Höhe der Jaquingasse gibt vom Schweizergarten den Gürtel zu queren um in die Jaquingasse zu gelangen.

Advertisements

2 Antworten

  1. ergänzend: Wenn man die Hbf-Baustelle weiträumig umfahren will, z.B. vom Monte Laa kommend (Absberggasse) über Gudrunstraße und Unterführung weiter zur Arsenalstraße (und weiter zur Jaquingasse) , dann steht man kurz nach der Unterführung vor dem typisch wienerischen Problem plötzlich im Nichts endender Radwege, da kein Radabbiegespur zur Arsenalstraße existiert. Das mag abseits der Rush Hour noch gefahrlos gehen, aber tagsüber ist dort ziemlich viel Verkehr, und man muss gleichzeitig auch noch auf die Bim achten. Eigentlich schade, da man die Arsenalstraße lange Zeit zügig vorankommt, ohne auf zahlreiche Einbahnstraßen achten zu müssen (wie entlang der Gudrunstraße und Sonnwendgasse).

  2. […] in dem Artikel „Neue Radwege im Zuge des Gürtelumbaues“ Link: https://schaffnerin.wordpress.com/2012/07/12/neue-radwege-im-zuge-des-gurtelumbaus/ angekündigt, wird ein Zweirichtungsradweg durch den Schweizergarten gebaut. Nach Fertigstellung […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: