Grüner Erfolg: Es geht doch – Gehsteig entlang der Arsenalstraße stadtauswärts errichtet.

Im Februar 2010 forderten die Grünen einen Gehsteig entlang der Arsenalstraße (siehe „Abstimmung mit den Füssen“ https://schaffnerin.wordpress.com/2010/02/04/abstimmung-mit-den-fussen/). Dies wurde mit der Begründung abgelehnt, dass zu wenig Platz vorhanden sei und ein Gehweg neben der Erste-Campus Baustelle viel zu gefährlich sei. Wie sich jeder vor Ort überzeugen kann, steht der Erste-Campus noch nicht, der Platz hat sich auch nicht vergrößert, aber überraschenderweise gibt es jetzt einen Gehsteig.

Wenn die Haltestelle der Linie D in einigen Tagen wieder zur ursprünglichen Haltestelle verlegt wird, werden sich die Fahrgäste freuen, einen schönen sicheren Weg zum Ostbahnhof vorzufinden.

Derzeit liegt die Haltestelle in der Wendeschleife. Als die Grünen im März 2010 eine Verlegung dorthin verlangten (siehe https://schaffnerin.wordpress.com/page/4/) wurde dies abgelehnt mit der Begründung, das Haltestellen in Wendeschleifen nicht erlaubt sind. Das es möglich ist, zeigt die jetzige Situation.

Oft hat man den Eindruck, dass Vorschläge von grüner Seite automatisch abgelehnt werden. Die Umsetzbarkeit unserer Vorschläge gibt uns aber immer wieder recht. Wir werden uns weiterhin im Sinne der BürgerInnen engagieren.

Advertisements

2 Antworten

  1. […] Grüner Erfolg: Es geht doch – Gehsteig entlang der Arsenalstraße stadtauswärts erricht… […]

  2. […] Zwischenzeitlich wurde ein Gehsteig  Link! gebaut, der letztes Jahr wieder lange Zeit gesperrt wurde. Siehe https://schaffnerin.wordpress.com/2011/09/01/gruner-erfolg-es-geht-doch-gehsteig-entlang-der-arsenals… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: