Umfahrungsgleise auf der Baustelle Hauptbahnhof werden am 3. August 2011 stillgelegt

Die ÖBB teilte im Bezirksforum am 30. Mai mit, dass die Umfahrungsgleise stillgelegt
werden. Zur Zeit fahren dort viele Güterzüge Richtung Kledering und erzeugen
unzumutbaren Lärm. Die ÖBB hat sich geweigert, provisorische Lärmschutzwände zu
errichten und so breitet sich der Lärm ungehindert bis in die Wohn- und
Schlafzimmer der GürtelanrainerInnen und BewohnerInnen des Arsenals aus.

Leider bedeutet dies nicht, dass der unzumutbare Lärm der Vergangenheit angehört. Die
Güterzüge werden ab diesen Zeitpunkt jene Gleise benützen, die durch den neuen
Hauptbahnhof führen und auf denen auch in Zukunft die Güterzüge durch den
Hauptbahnhof donnern werden. Die liegen etwas südlicher und höher als die
Gleise derzeit und dadurch ist zu erwarten, dass der Lärm etwas geringer ausfallen wird.

Die ÖBB wird wieder aus Kostengründen keine provisorischen Lärmschutzwände errichten. So
werden die AnrainerInnen entlang dem Gürtel und im Arsenal weiterhin unter der
Lärmbelastung zu leiden haben. Erst wenn der Bahnhof fertig gestellt sein wird,
wird es Lärmschutzwände am nördlichen Rand des Bahnhofsgeländes geben. Dann wird sich weisen, ob die in der Umweltverträglichkeitsprüfung vorgeschriebenen
Lärmschutzwände ausreichend sein werden.

Advertisements

2 Antworten

  1. […] verfrüht. Sie ist vielleicht auf ein Kommunikationsfahler (Hörfehler) zurück zu führen. Siehe https://schaffnerin.wordpress.com/2011/06/12/umfahrungsgleise-auf-der-baustelle-hauptbahnhof-werden-a… Um die Umfahrungsgleise verlegen zu können, muss das Rautendach in diesem Bereich fertiggestellt […]

  2. […] Meldung, dass die Umfahrungsgleise im August 2011 stillgelegt werden (Siehe https://schaffnerin.wordpress.com/2011/06/12/umfahrungsgleise-auf-der-baustelle-hauptbahnhof-werden-a…) war leider etwas verfrüh und beruhte auf einem Kommunikationsfehler. Bei der […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: