Die Bauarbeiten für den Erste Campus haben begonnen

Wo vor einem Jahr noch die Maschinen den Südbahnhof abrissen, tat sich lange Zeit nichts. Die Fläche staubte vor sich hin, bis vor einigen Tagen die Baumaschinen anrückten. Es werden für die Kellergeschoße die Außenwände hergestellt und die Erde ausgehoben.

Bohrgerät

Aushub der Baugrube

Nach unseren letzten Informationen werden in diesem Block nur Büros errichtet und keine einzige Wohnung. Laut Flächenwidmungsplan könnten 16 Meter über dem Gelände Wohnungen gebaut werden. Leider wird davon kein Gebrauch gemacht. Es besteht zu befürchten, wenn nicht in den anderen Blocks Wohnungen geplant werden, es zu einer Verödung, vor allem in der Nacht, des gesamten Viertel kommen wird.

In groben Umrissen sind auch schon die Karl-Popper-Straße, in der Verlängerung der Mommsengasse und die Canettistraße in der Verlängerung der Schweizer-Garten-Straße zu erkennen.

Quer in Bildmitte die Karl-Popper-Straße und darunter von rechts einmündend die Canettistraße.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: